03. Mai 2021

Sicher mit Ansage – Gernot Hassknecht ist zurück

4 Minuten

Über 2,5 Millionen Videoaufrufe in den sozialen Medien – die vergangene Staffel der „Runter vom Gas“ Verkehrssicherheits-Serie mit Gernot Hassknecht war ein voller Erfolg. Hochmotiviert und in Bestform startet der Berufs-Choleriker deshalb in ein weiteres Jahr voller wichtiger Tipps und spaßiger Wutausbrüche.

Bereits seit 2017 werben Gernot Hassknecht, bekannt aus der ZDF heute-show, und „Runter vom Gas“ gemeinsam für mehr Verkehrssicherheit. Nach dem interaktiven Fahrprüfungs-Quiz „Kein Lappen für Lappen“ und zwei erfolgreichen Staffeln der Online-Serie folgt nun die dritte Staffel: „Sicher mit Ansage – Hassknechts Werkstatt für Verkehrssicherheit“.

Der Meister ist zurück! Die erste Folge der neuen Staffel „Sicher mit Ansage – Hassknechts Werkstatt für Verkehrssicherheit“ ist jetzt online. Es geht um das angespannte Verhältnis zwischen Rad- und Pkw-Fahrenden. Wer könnte da besser vermitteln als Deutschlands bekanntester Choleriker?

Hierfür tauscht Deutschlands bekanntester Berufs-Choleriker den gewohnten Anzug gegen einen Blaumann und schlüpft in die Rolle eines leicht reizbaren Kfz-Meisters. In zwölf Folgen, die jeweils am letzten Freitag jedes Monats erscheinen, verteilt er in seiner Werkstatt nicht nur einen Satz neue Reifen, sondern auch einen Satz warme Ohren für Drängler, Handy-Glotzer und andere Verkehrssünder.

Christian Vogel

In der ersten Folge „Radlerrechte“ nimmt Hassknecht Radfahrende in den Fokus – oder besser gesagt in Schutz. Denn mit der Novellierung der StVO im vergangenen Jahr wurden deren Rechte gestärkt. So sind nun erstmals feste Mindestabstände beim Überholen von Radfahrenden vorgeschrieben: 1,5 Meter innerorts und 2 Meter außerhalb geschlossener Ortschaften. Außerdem ist es Radfahrenden explizit erlaubt nebeneinander zu fahren, wenn dadurch der Verkehr nicht behindert wird.


Müssen Pkw-Fahrende deshalb nun überall im Schritttempo hinter Radfahrenden schleichen? Natürlich nicht! Doch sie sollten sich der Gefahr von engen Überholmanövern bewusst werden und im Zweifel lieber darauf verzichten. Ungewohnt sanft appelliert Hassknecht abschließend: „Lasst uns friedlich und voller Rücksicht die Straße teilen.“

Über „Sicher mit Ansage – Hassknechts Werkstatt für Verkehrssicherheit“

In Staffel 3 der erfolgreichen Verkehrssicherheits-Serie mit Gernot Hassknecht tauscht Deutschlands bekanntester Berufs-Choleriker den Anzug gegen einen Blaumann und schlüpft in die Rolle eines leicht reizbaren Kfz-Meisters. In seiner Werkstatt gibt es nicht nur einen Satz neue Reifen, sondern auch einen Satz warme Ohren für Drängler, Handy-Glotzer und andere Verkehrssünder. Jeden Monat erscheint eine neue Folge, sowohl auf dieser Website als auch auf YouTube und der „Runter vom Gas“-Facebook Seite.

RvG LogoBMVI LogoDVR Logo